Reisetipps für Rajasthan

Blogbeitrag

Reisetipps für Rajasthan

Reisetipps für Rajasthan

Rajasthan erwartet Sie immer mit einem Kaleidoskop von Erfahrungen. Seine rauhe Topografie wurde mit riesigen Forts und Palästen geschmückt, die von den glorreichen Zeiten der Vergangenheit erzählen. Besucher werden verzaubert von der Übermacht der Farben, der lebendigen Musik und dem Tanz.

Auch die Küche bei einer Rundreise in Rajasthan wird Sie verzaubern.

Wer diese interessante Welt gern betreten möchte, sollte sich einiger Dinge bewusst sein. Daher haben wir hier einige Dinge zusammen getragen, die Ihre Reise unvergesslich machen.

Länge des Aufenthaltes

Indien ist ein Subkontinent und auch Rajasthan ist riesig und einer der größten Staaten Indiens. Neben den vielen Städten gibt es vier, die wir hier näher ansprechen möchten: Jaipur, Jodhpur, Udaipur und Jaisalmer. Jede dieser Städte ist einen Besuch wert und sollte mindestens 2 Nächte Ihrer Reise einnehmen. Dort gibt es so viel zu sehen, dass  weniger Zeit der Stadt nicht gerecht würde. Wollen Sie von einer Stadt zur nächsten fahren, so planen Sie auch gern einen Tag mehr ein in Ihrem Programm. Auf dem Weg gibt es garantiert einen Ort, den Sie sich gern anschauen möchten.

Wahl einer Unterkunft

Egal in welcher Stadt Sie sich befinden, es gibt zahlreiche verschiedene Unterkünfte, die auf Ihre Wünsche und Ihr Budget angepasst werden können. Sie können wohnen wie ein König in einem der Heritage Hotels (Paläste und Forts) oder in einem der Havelis (alte Handelshäuser) wohnen, die zu einem Hotel oder homestay umgebaut wurden. Alle diese Optionen sind komfortabel, gastfreundlich und eine kleine Zeitreise.

Bevorzugte Reisemethode

Wollen Sie unabhängig mit dem Auto reisen oder per Zug? Vieles hängt von Ihrer Zeit ab. Wenn Sie nur wenig Zeit haben, so können Sie am besten mit dem Zug reisen.

Mit dem Auto und einem Chauffeur sind Sie viel unabhängiger und können sich auf dem Weg noch weitere Sehenswürdigkeiten anschauen, die vielleicht nicht so auf der normalen Touristenroute liegen. Die Strecke zwischen Jodhpur und Udaipur ist da ein gutes Beispiel. Auf dem Weg kann man noch Kumbhalgarh und Ranakpur besichtigen. Auf dem Weg von Jaipur nach Jodhpur kann man einen Stopp machen zwischen Pushkar und Ajmer.

Lokale Reisemöglichkeiten

Es gibt gute Transportmöglichkeiten bei einer Reise in Rajasthan. Es gibt tuk-tuks und batterie-betriebene Rickshaws und Touristenbusse und Taxen. Preise können da stark variieren und es gibt verschiedene Berechnungsmethoden. Einige bieten Fahrten von Ort zu Ort und andere berechnen Tagespakete mit errechneten Kilometern. Das übernehmen wir gern für Sie.

Restaurants und Garküchen

Es gibt unzählige Restaurants und Garküchen, wo man die Küche Rajasthans zu unterschiedlichen Preisen geniessen kann. Die Mehrheit der Bevölkerung ist vegetarisch aber es gibt auch ganz leicht nicht-vegetarisches Essen. Gern geben wir Ihnen Tipps dazu. Die bekanntesten Restaurants in Rajasthan sind das Suvarna Mahal in Jaipur, Raas Hotel in Jodhpur, Devi Garh in Udaipur und The Trio in Jaisalmer.

Sicheres besichtigen der Monumente

Eine der Hauptattraktionen Rajasthans sind die zahlreichen Forts, Museen und Paläste.Vom kolossalen Mehrangarh Fort bis zum schwimmenden  Taj Lake Palace Udaipur gibt es  so viel zu entdecken. Bei Besichtigungen empfiehlt sich ein Guide, der Ihnen die Geschichte näher bringt. Es empfiehlt sich hier darauf zu achten, dass der Guide authorisiert ist mit einer ID vom State Government and theTourism Board. Natürlich sollte er alle Monumente abdecken können, die Sie besichtigen. Auch hier haben wir nur getestete Guides, die schon lange mit uns arbeiten.

Shopping in Rajasthan

Shopping ist sehr interessant in Rajasthan. Es gibt verschiedene Läden rechts und links der Straße,  die verschiedene Dinge anpreisen. Vom traditionellenRajasthanikleid über Juwelen bis hin zu Textilien gibt es dort so viel zu entdecken. Jaipur hat berühmte Märkte wie Johari Bazaar und Bapu Bazaar. In Jodhpur ist der Clock Tower Market bekannt und Nai Sarak. Nichts schlägt aber denBada Bazaar in Udaipur. Sadar Bazaar in Jaisalmer und Mahatma Gandhi Road in Bikaner sind sehr von Touristen überlaufen.

Kulturelle Hotspots in Rajasthan

Rajasthan ist übersät mit kulturellen Höhepunkten. Einige nennen wir hier wie Choki Dhani – einem kulturellen Dorf in Jaipur, Wüsten- und Safaricamps in Jaisalmer und BagorekiHaveli in Udaipur.          Künstlerisch begeistern  die Puppentheater und Rajasthani Volkstänze und Songs gewinnen die Herzen der Touristen. Um Kunst kennen zu lernen sollten Sie in Jaipur zum Jawahar Kala Kendra, Rajasthan Fine Art Institute und Kalaneri. Wir haben immer zahlreiche Vorschläge und kennen uns aus! Lassen Sie sich gern von uns beraten…

Leave a Comment:

Leave a Comment:

>