Tag Archives for " Kurztrip "

ÜBERNACHTUNG JAIPUR

| Goldenes Dreieck

Kurztrip von Delhi, Gurgaon oder Noida nach Jaipur mit einer Übernachtung zur Besichtigung der wichtigsten Sehenswürdigkeiten

TAG 01 : FAHRT DELHI – JAIPUR (260 KM/CA.5 STD.)

Morgens werden Sie von Ihrem Hotel in Delhi, Gurgaon oder Noida abgeholt um in ca. 5 Std. nach Jaipur zu fahren. Dort checken Sie im Hotel ein. Nach einer kurzen Ruhepause gibt es Mittagessen und dann begeben Sie sich auf Besichtigungstour mit Ihrem Guide.

Besuch des Stadtpalastes

city-palace-jaipurIm Herzen der Altstadt liegt die königliche Residenz des ehemaligen Königs von Jaipur. Erbaut aus einer Mischung aus Mughal- und Rajasthanistilen, begeistert der Palast mit geschnitzten Bögen und kompliziert gearbeiteten Säulen. Zwei Marmorelefanten bewachen den Eingang. Der Palast beherbergt ein Museum mit einer bemerkenswerten Sammlung von Kostümen aus Rajasthan.

 

Besuch des Jantar Mantar-Observatoriums

Jantar Mantar Jaipur amerjaipur.inJantar Mantar ist ein astronomisches Observatorium erbaut im 18ten Jahrhundert. Es beinhaltet 14 fest installierte Bauwerke, die helfen astronomische Positionen festlegen zu können und sind architektische und instrumentale Innovationen wie z.B. eine 27m hohe Sonnenuhr, die bis auf 2 Sekunden genau die Zeit messen kann.

 

 

Übernachtung in Jaipur

TAG 02 : FAHRT JAIPUR – DELHI (260 KM/CA.5 STD.)

Fotostopp am Hawa Mahal, dem Palast der Winde

Jaipur-Photos-Elephant-Ride-shareiq-383-1429180165-65725-jpg-destreviewimages-510x340-1429180165Der Hawa Mahal wurde in 1799 erbaut und ist eines der wichtigsten Raschputenbauwerke. Das 5-stöckige Gebäude entlang der Hauptstrasse in der Altstadt ist ein rosa Meisterstück aus Sandstein mit halboktagonalen und kompliziert gebauten Wabenfenstern. Das Gebäude wurde ursprünglich errichtet um den Damen des königlichen Hofes einen Blick auf die Strasse zu ermöglichen um in absoluter Privatsphäre am Alltagsleben und königlichen Prozessionen teilhaben zu können.

Besuch des Amberforts (Erklimme den Hügel des Forts auf einem Elefantenrücken in königlicher Manier)

Amberfort liegt auf einem Wall außerhalb der Stadt Jaipur. Am Fusse des Walls werden wir auf einen Elefanten steigen um das Fort zu erklimmen. Das Abbild des Forts wird in dem vorgelagerten See malerisch widergespiegelt.

Fotostopp am Jal Mahal (Wasserpalast)

Der Wasserpalast im Raschputenstil liegt in der Mitte des Man Sarobarsees. Im Sommer ist der See oftmals trocken doch während der Monsunzeit verwandelt er sich in einen wunderschönen See bedeckt von Wasserhyazinthen.

Nach dieser Tour fahren wir zurück nach Delhi.

ÜBERNACHTUNG IN RISHIKESH

| Goldenes Dreieck

TAG 01 : FAHRT DELHI – RISHIKESH (240KM/CA.6 STD.) HARIDWAR AUF DEM WEG

gangaratiNach dem Frühstück fahren wir zunächst nach Haridwar, welches den Punkt markiert, wo der Ganges aus dem Himalaya entspringt. Es ist eine der heiligsten Städte für Hindus. Was man dort nicht versäumen sollte, ist das Abendaarti, welches am Har-Ki-Pauri stattfindet, dem Hauptbadeghat. Am Abend erwacht der Fluss zum Leben mit Kerzen, die von den Pilgern auf dem Fluss ausgesetzt werden. Danach setzen wir unsere Fahrt nach Rishikesh fort, wo wir übernachten werden.

Übernachtung in Rishikesh

TAG 02 : IN RISHIKESH.

maxresdefaultRishikesh ist berühmt um dort Yoga und Meditation zu studieren oder zu praktizieren und wird auch als „Yogahauptstadt der Welt“ bezeichnet. Verbringe den Tag zur freien Verfügung und geniesse einen Spaziergang zum Lakshman Jhula, Ram Jhula und zu den Ashrams.

Übernachtung in Rishikesh

TAG 03 : FAHRT RISHIKESH – DELHI (240 KM / CA.6 STD.) UND ABFLUG DELHI

Nach dem Frühstück fahren wir nach Delhi, wo wir Sie zum internationalen Flughafen bringen um nach hause zu fliegen oder zu Ihrer nächsten Destination.

>